Personalmarketing, Hochschulmarketing, Recruiting und Ambient Media

Personal- und Produktmarketing an Hochschulen, Schulmarketing und Ambient Media

Mit den Campus Scouts decken wir alle Universitäten, Fachhochschulen, Hochschulen und Berufsakademien in Deutschland, den Niederlanden, Österreich und der Schweiz ab.

Mehr als 800 Campus Scouts bilden das Campus Scout Netzwerk und sichern die Verteilung Ihrer Medien.

Für mehr als 650 Kunden haben wir in den letzten Jahren erfolgreich Kampagnen durchgeführt.

Das Campus Scout Netzwerk wurde 2006 als studentisches Unternehmen gegründet und verfügt nun über 12 Jahre Erfahrung im Bereich Hochschulmarketing.

Das Campus Scout Netzwerk übernimmt für Sie die
Verteilung Ihrer Medien

Hand-zu-Hand-Verteilung vor Mensen oder Vorlesungen

Zielgruppen-genaue Verteilung von Flyern zur Auslage

Aushang von Plakaten

Verteilung in Briefkästen von Studenten-wohnheimen

E-Mailings an Hochschulen — Direkte E-Mailings an Hochschulmitarbeiter und Studierende

Organisation und Durchführung von Promotion Events

Buchung von festen Medien aller Hochschulvermarkter

Angebote im Bereich Ambient Media

Hand-zu-Hand-Verteilung
an die Abschlussjahrgänge
aller Schulformen

Auslage von Flyern / Aushang von Plakaten in

• Szene, Gastro, Bar Locations

• in öffentlichen Gebäuden – z.B. Rathäusern, Ausländerbehörden, Bürger- und Gemeindezentren, Verwaltungsreferaten, Bibliotheken

Verteilungen in Fußgängerzonen
inkl. aller
Genehmigungen

Verteilungen in Supermärkten, Apotheken, Kirchen,
KFZ Zulassungsstellen, IHKs u.v.m.

Nach der Umsetzung Ihrer gebuchten Marketingaktion erhalten Sie eine ausführliche Fotodokumentation.

So erreichen wir Ihre Zielgruppe

An jeder Hochschule sind mehrere unserer Campus Scouts, meist als eingetragene Studierende, direkt vor Ort und besitzen so umfangreiche Kenntnisse aller wichtigen Auslage- und Verteilstellen der entsprechenden Zielgruppen.

Neben den allgemein bekannten zentralen Auslagestellen kennen die Campus Scouts auch viele Geheimtipps, die häufig nur den Studierenden vor Ort bekannt sind. Zusätzlich besteht durch die regelmäßige Genehmigung der Verteilung auch ein guter Kontakt zu Career Service, Studienberatung und den Instituten und Dekanaten, was eine noch bessere Erreichbarkeit der Zielgruppe ermöglicht.

Mediadaten anfordern